Weiße Schokolade

Weiße Schokolade

Mit Bergheuaroma

Zutaten für 2 Portionen

  • 500 ml Vollmilch
  • 50 ml Sahne
  • 50 g weiße Schokolade
  • 1 Tonkabohne
  • 2 Handvoll Bergheu (alternativ: Bergblumentee oder Kamillenblüten )
Drucken
Nährwerttabelle
Nährwerte pro Portion
Brennwert1555 kJ / 372 kcal
Fett23 g
Kohlenhydrate28 g
Eiweiß10 g
Broteinheit(en)2,4

Die Zubereitung

Schritt 1
 

Vorbereitung: Bergheu in der Milch einen Tag vor Zubereitung einweichen und kalt stellen.

 

Schritt 2
 

Die Milch mit dem Heu durch ein feines Sieb passieren und das Heu fest ausdrücken.

 

Schritt 3
 

Die Milch mit der Sahne erwärmen und die Schokolade darin auflösen.

 

Schritt 4
 

Die Tonkabohne fein reiben und zugeben. Warm in zwei Tassen füllen und als heiße Schokolade genießen.

 

Alternative:
 

Gut abkühlen lassen und als leichtes Dessert mit Eiswürfel oder Vanilleeis servieren. Gut dazu passen auch frische Beeren.

 

Warenkunde:
 

Die Tonkabohne stammt aus Südamerika und ähnelt im Geschmack der Vanille, man kann aber auch Heublumenduft herausschmecken.

 

Wir wünschen einen guten Appetit!

Unsere Website verwendet Cookies. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.