Quarkstollen­konfekt

Quarkstollen­konfekt

Laktosefrei

Zutaten für 80 Stück

  • 500 g Mehl Type 405
  • 1 Pck. Backpulver
  • 250 g Magerquark, laktosefrei
  • 2 Eier
  • 150 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 125 g Butter
  • 100 g gestiftelte Mandeln
  • 50 g Orangeat (fein gehackt)
  • 50 g Zitronat (fein gehackt)
  • 2 EL Rum
  • 75 g zerlassene Butter zum Bestreichen
  • 75 g Zucker
  • 75 g Vanillezucker
Drucken

Schritt 1
 

Gestiftelte Mandeln und sehr fein gehacktes Zitronat und Orangeat mit Rum vermischen und ziehen lassen.

 

Schritt 2
 

Aus Mehl, Backpulver, Quark, Eiern, 150 g Zucker, Vanillezucker, Salz und 125 g Butter einen Teig kneten. Die vorbereitete Mischung aus Mandeln, Zitronat und Orangeat dazugeben und nochmals durchkneten.

Schritt 3
 

Den Teig ca. 1,5 cm dick ausrollen und in Würfel schneiden (ca. 1 x 2 cm). Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei ca. 170 °C ca. 10 Minuten backen.

Schritt 4
 

Noch warm mit zerlassener Butter bepinseln und in der Zuckermischung wälzen.

 

Wir wünschen einen guten Appetit!

Unsere Website verwendet Cookies. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.