Kaiserschmarrn

Kaiserschmarrn

Mit Rosinen verfeinert

Zutaten für 2 Portionen

  • 100 g Weizenmehl (Typ 405)
  • 125 ml Milch
  • 3 Eier
  • 1 Msp. Salz
  • 1 EL Butter
  • 2 EL Zucker
  • 30 g Rosinen
  • 20 g gehobelte Mandeln
  • 1 EL Puderzucker zum Bestreuen

     

Drucken

Die Zubereitung

Zubereitungszeit: 30 Min.
 

Schritt 1
 

100 g Weizenmehl mit 125 ml Milch in eine Schüssel geben.

 

Schritt 2
 

3 Eigelbe, 1 Msp. Salz zufügen und zu einem glatten Pfannkuchenteig verrühren.

 

Schritt 3
 

3 Eiweiße steif schlagen und unter den Teig ziehen.

Schritt 4
 

1 EL Butter in einer Bratpfanne erhitzen.

 

Schritt 5
 

Den Teig eingießen, glattstreichen, anbacken lassen und wenden.

Schritt 6
 

Im vorgeheizten Ofen bei etwa 180 °C etwa 8 Minuten backen.

 

Schritt 7
 

Herausnehmen und mit 2 Gabeln ungleichmäßig zerreißen.

Schritt 8
 

2 EL Zucker, 30 g Rosinen und 20 g gehobelte Mandeln darüberstreuen und in einer Pfanne nochmals gut durchschwenken, damit der Zucker karamellisiert.

 

Schritt 9
 

Den Kaiserschmarrn anrichten, mit 1 EL Puderzucker leicht überpudern und sofort servieren.

 

Wir wünschen einen guten Appetit!

Unsere Website verwendet Cookies. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.