Frische Blattsalate mit Gemüsestreifen

Frische Blattsalate mit Gemüsestreifen

Mit laktosefreiem Joghurt

Zutaten für 4 Portionen

  • 4 Portionen Blattsalate wie Kopfsalat, Lollo rosso, Eichblattsalat, Lollo bianco, ...
  • 1 kleine Gurke
  • 1 Kohlrabi
  • 2

    Karotten

     

  • Dressing

  • 500 g laktosefreier Joghurt
  • Salz, weißer Pfeffer, Zucker
  • 1 Thymianzweig
  • 1 Bund Blattpetersilie
  • 1 Tomate
  • 2 EL Essig
  • 0,5

    Bio-Zitrone (Saft)

     

Drucken

Die Zubereitung

Schritt 1
 

Die Blattsalate verlesen und waschen. Die Blätter in mundgerechte Stücke teilen, kalt abbrausen und in einer Salatschleuder trockenschleudern.

 

Schritt 2
 

Die Gurke waschen, schälen, halbieren und mit einem Löffel die Kerne entfernen.

 

Schritt 3
 

Kohlrabi und Karotten waschen und schälen. Das Gemüse mit einem Messer in kleine Streifen oder Stücke schneiden.

 

Schritt 4
 

Für das Dressing Joghurt in eine Schüssel geben und mit Salz, weißem Pfeffer und Zucker verrühren. Die Kräuter waschen und trockenschütteln. Thymianblättchen abzupfen, Petersilie klein schneiden und beides zum Joghurt geben.

 

Schritt 5
 

Die Tomate waschen, entkernen und das Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Zu dem Joghurt in die Schüssel geben und mit dem Essig und dem Zitronensaft glatt rühren. Das Dressing mit Salz, Zucker, Pfeffer und Essig pikant abschmecken.

 

Schritt 6
 

Die Blattsalate und die Gemüsestreifen in Salatschüsseln anrichten und mit dem Joghurtdressing übergießen.

 

Wir wünschen einen guten Appetit!

Unsere Website verwendet Cookies. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.