Vanillekipferl

Vanillekipferl

Mit Zimt und Mandeln

Zutaten für 2 Bleche

     

    Zutaten:

  • 300 g Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 Msp. Salz
  • 1 Msp. Zimtpulver
  • 2 Eigelb
  • 300 g Weizenmehl Type 405
  • 60 g geriebene weiße Mandeln
  • 1 Vanilleschote
  • 50 g Puderzucker
Drucken

Schritt 1
 

Butter mit 80 g Zucker, Salz und Zimtpulver verkneten.

 

Schritt 2
 

Eigelbe dazugeben und unterrühren.

Schritt 3
 

Weizenmehl in eine Schüssel sieben und mit geriebenen weißen Mandeln mischen.

 

Schritt 4
 

Die Mehlmischung der Butter-Eigelb-Masse zugeben und das Ganze zu einem festen Mürbeteig verkneten.

 

Schritt 5
 

Den Teig in Folie wickeln und 2 Stunden kaltstellen.

Schritt 6
 

Den Teig dann zu etwa bleistiftdicken Rollen formen, diese in 4 Zentimeter lange Stücke teilen. Die Enden etwas spitz rollen und die Teigstücke zu Kipferl (Hörnchen) biegen.

 

Schritt 7

Auf mit Backpapier belegte Backbleche legen und im vorgeheizten Backofen bei 180°C auf der mittleren Schiene etwa 10 Minuten backen.

 

Schritt 8

Zum Wenden 120 g Zucker mit dem Mark von der Vanilleschote in einem flachen Gefäß gut vermengen

 

Schritt 9

Die Kipferl aus dem Ofen nehmen und noch heiß vorsichtig in der Zuckermischung wälzen. Zum Schluss mit Puderzucker bestäuben.

Wir wünschen einen guten Appetit!

Unsere Website verwendet Cookies. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.