Bergbauern-Buttertaler

Bergbauern-Buttertaler

Mit Butter aus frischem Rahm

Zutaten für 2 Bleche

     

    Zutaten:

  • 180 g weiche Butter
  • 280 g Zucker
  • 40 g Marzipanrohmasse
  • 1 Bio-Zitrone
  • 1 Vanilleschote
  • 1 Prise Salz
  • 1 Ei
  • 1 Pck. Orangenzucker
  • 240 g Weizenmehl
  • 5 EL Milch
Drucken

Schritt 1
 

Butter, 80 g Zucker und die Marzipanrohmasse mit dem Abgeriebenen von der Bio-Zitrone sowie dem Mark von der Vanilleschote und der Prise Salz in einer Schüssel verkneten.

 

Schritt 2
 

Das Ei und das Päckchen Orangenzucker darunter mengen.

Schritt 3
 

Das Weizenmehl sieben, dazugeben und zu einem Mürbeteig verarbeiten.

 

Schritt 4
 

Den Teig in Folie packen und 1 Stunde kaltstellen.

Schritt 5
 

Dann den Teig zu Rollen mit einem Durchmesser 3 cm formen und rundherum leicht mit Milch bestreichen.

 

Schritt 6
 

Die Teigrollen ganz in 200 g Zucker wälzen und nochmals 1 Stunde kaltstellen.

Schritt 7
 

Den Backofen auf 180°C vorheizen.

Schritt 8
 

Den Teig in 3 mm dicke Scheiben schneiden, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen und auf der mittleren Schiene bei 180 °C 8 bis 10 Minuten backen.

Wir wünschen einen guten Appetit!

Unsere Website verwendet Cookies. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.