Aktuelles aus den Milchwerken

Redaktion: Barbara Steiner-Hainz
Tel: 08651 / 7004-1150 Fax: -1199
Email: barbara.steiner-hainz@molkerei-bgl.de

Bei Verwenden der Bilddateien bitte immer die Bildquelle angeben.
Bildquelle: Molkerei Berchtesgadener Land

Bergbauern erhalten auch bei nicht erfasster Milch ihr volles Milchgeld
10. Januar 2019

Bergbauern erhalten auch bei nicht erfasster Milch ihr volles Milchgeld

Extremes Schneetreiben schränkt Milcherfassung im Alpenraum teilweise ein

Piding, 10. Januar 2019 14:30 - Der anhaltende Schneefall schränkt die Möglichkeiten der Milcherfassung im Alpenraum ein:

Noch heute Morgen schien die Lage in der Milcherfassung bei der Molkerei Berchtesgadener Land gut machbar. Seit heute Mittag ist nun klar, dass die Milch leider nicht mehr bei allen Landwirten der Genossenschaft abgeholt werden kann.
>>Mehr erfahren
Wettergott Petrus fordert Schneeketten bei Milcherfassung in den Alpen
10. Januar 2019

Wettergott Petrus fordert Schneeketten bei Milcherfassung in den Alpen

Schwere Schneedecken auf den Dächern, gefürchtete Lawinenabgänge und rutschige Fahrbahnen: Wettergott Petrus lässt Bayern im Schnee versinken. Auch in Teilen des Milcherfassungsgebiets der Molkerei Berchtesgadener Land herrscht Chaos auf den Straßen. Doch selbst bei Eis und Schnee holen Sammeltankwagenfahrer die Milch bei den Landwirten auf über 1.000 Meter zwischen Watzmann und Zugspitze ab. Das Gefährlichste dabei: wenn das Fahrzeug ins Rutschen gerät.

>>Mehr erfahren
Langfristige Nachhaltigkeitsstrategie zahlt sich für die Molkerei Berchtesgadener Land aus
28. Dezember 2018

Langfristige Nachhaltigkeitsstrategie zahlt sich für die Molkerei Berchtesgadener Land aus

Rückblick auf ein weiteres, erfolgreiches Jahr

Das Jahr neigt sich dem Ende – für die Genossenschaftsmolkerei Berchtesgadener Land war es auf mehreren Ebenen erfolgreich und umsatzstark. So erreichte die Molkerei zusammen mit dem Frischdienst Berchtesgadener Land einen Jahresumsatz von über 250 Millionen Euro und ist 2018 Marktführer im Segment Frischmilch in Bayern und im Bereich Schlagrahm sogar deutschlandweit. Zudem wurde das Engagement der bayerischen Molkerei für eine nachhaltige und zukunftsorientierte Entwicklung im Dezember 2018 mit dem Deutschen Nachhaltigkeitspreis 2019 ausgezeichnet.

>>Mehr erfahren
Neu: Frucht-Bioghurt von Berchtesgadener Land in sortenreinen Bechern
17. Dezember 2018

Neu: Frucht-Bioghurt von Berchtesgadener Land in sortenreinen Bechern

Der klassische Frucht-Bioghurt im 150g Becher der Molkerei Berchtesgadener Land erhält zum Frühjahr 2019 eine neue Optik. Sortenspezifische Fruchtabbildungen und auffallende Farbbanderolen auf dem Becher des milden, cremig gerührten Fruchtjoghurts erleichtern zukünftig die Produktwahl im Regal. Der Fair-Anteil steigt, da dann Milch und Rohrohrzucker zu 100% in Bio&Fair-Qualität zum Einsatz kommen.

>>Mehr erfahren