Teilnahmebedingungen

Sammelaktion „Fleißiges Bienchen“

Ab ca. 23.03.2020 bis ca. 17.05.2020 befinden sich auf einigen Produkten die Sammelpunkte für die Aktion „Fleißiges Bienchen“.

Teilnehmende Produkte sind:

Für je 15 Sammelpunkte erhält der Verbraucher als Prämie ein Bienenwachstuch, das auch zum Abdecken der Joghurtbecher verwendet werden kann.
Die Sammelpunkte müssen auf den Sammelbogen aufgeklebt und der Sammelbogen dann ausreichend frankiert an folgende Adresse gesendet werden:

Milchwerke Berchtesgadener Land
Chiemgau eG
Hockerfeld 5-8
83451 Piding

Der Sammelbogen, auf den die Sammelpunkte aufgeklebt werden müssen, ist sowohl in den Läden als auch online zum Ausdrucken unter www. bergbauernmilch.de/bienchen erhältlich. 

Teilnahmeberechtigt ist jede volljährige, natürliche Person mit Wohnsitz in Deutschland. Minderjährige bedürfen zu ihrer Teilnahme der schriftlichen Zustimmung eines Erziehungsberechtigten.

Mitarbeiter von Berchtesgadener Land sowie deren Angehörige sind nicht teilnahmeberechtigt. Auch Mitarbeiter von Handelspartnern, gastronomischen Betrieben und Großverbraucherbetrieben sind von der Aktion ausgeschlossen.

Teilnahmeschluss der Aktion ist der 10.07.2020. Hierbei gilt das Datum des Poststempels. Nach diesem Zeitpunkt eingesendete Sammelbögen können nicht mehr berücksichtigt werden. 

Es dürfen nur original „Fleißiges Bienchen“-Sammelpunkte von Berchtesgadener Land für die Sammelaktion eingereicht werden. Kopierte, ausgedruckte oder auf andere Weise nachgestellte oder nachempfundene Sammelpunkte sind von der Aktion ausgenommen. Die Gültigkeit eines Sammelpunktes ist gewährleistet, solange er deutlich als Original erkennbar ist.

Das Risiko des Verlusts des Sammelbogens auf dem Postweg trägt der Einsender.

Pro Haushalt können maximal drei Sammelbögen eingesendet werden. Es werden nur ausreichend frankierte Einsendungen berücksichtigt.

Nach positiver Prüfung des Sammelbogens auf Richtigkeit und Vollständigkeit wird die Prämie innerhalb von 30 Tagen nach Posteingang des Sammelbogens an die vom Einsender angegebene Adresse für diesen kostenfrei versendet.

Die Prämien sind nur erhältlich, solange der Vorrat reicht.

Der Einsender ist für die Richtigkeit der angegebenen Kontaktdaten, insbesondere seiner Postadresse selbst verantwortlich.

Eine Barauszahlung des Gegenwerts der Prämien ist nicht möglich. 

Die Molkerei Berchtesgadener Land behält sich das Recht vor, Teilnehmer aufgrund von falschen Angaben, Manipulationen oder der Verwendung unerlaubter Hilfsmittel, insbesondere aufgrund der Fälschung von Sammelpunkten, von der Sammelaktion auszuschließen.

Die im Rahmen der Sammelaktion erhaltenen Daten werden nur für die Sammelaktion verwendet, nicht weiterverarbeitet, nicht an Dritte weitergegeben und nach Beendigung der Sammelaktion gelöscht.

Bitte beachten Sie ergänzend unsere Datenschutzerklärung und die Datenschutzhinweise.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Auf diese Sammelaktion findet deutsches Recht Anwendung.
Sollten einzelne Bestimmungen dieser Bedingungen unwirksam sein, so bleiben dieübrigen Bestimmungen davon unberührt.